Datenschutzerklärung

Die Firma Erna Henning Immobilien erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Dies sind beispielsweise die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO, ab 25. Mai 2018), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG, bis 24. Mai 2018). Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf Ihre Person beziehen und zu Ihrer Identifizierung führen können. Unsere Mitarbeiter und Beauftragten werden auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie Ihre Rechte. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Website abrufen.

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Erna Henning Immobilien e.K.
vertreten durch Herrn Heiko Henning
Am Alten Salzwerk 3
38667 Bad Harzburg – Deutschland

Tel.: 05322 2043
E-Mail: info@makler-henning.de

Hosting

Die Firma Erna Henning Immobilien nimmt bei dem Hosting-Provider Wichmann Systemhaus und dem IT-Dienstleister GSL mbH verschiedene Leistungen in Anspruch: Bereitstellung von Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie diesbezügliche technische Wartungsleistungen, welche zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes eingesetzt werden.

Dabei werden von der Firma Erna Henning Immobilien bzw. dem dafür in Anspruch genommenen Hostinganbieter/ Dienstleister folgende Daten verarbeitet: Bestandsdaten (z.B. Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern), Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrags).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Die Firma Erna Henning Immobilien bzw. der dafür in Anspruch genommenene Hostinganbieter erhebt auf Basis berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet und speichert diese in sogenannten Logfiles. Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die aufrufende Web-Seite, falls der Zugriff über eine Verlinkung erfolgt), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Die Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) und für die effiziente und sichere Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes für die Dauer von maximal 4 Monaten gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen. Eine statistische Auswertung der Daten erfolgt nicht. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, wie auch der berechtigten Interessen der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Auftragserfüllung bzw. der Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Erbringung vertraglicher Leistungen

Die Firma Erna Henning Immobilien verarbeitet Bestandsdaten (z.B. Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern) und Vertragsdaten (z.B. in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO. Die in unseren Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Eingaben sind für einen mit uns abzuschließenden Vertragsschluss erforderlich.

Die Daten werden nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten gelöscht. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird regelmäßig überprüft. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf.

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir im Auftragsfall Vertragsdaten (z.B. Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie) und Zahlungsdaten (z.B. Bankverbindung, Zahlungshistorie) unserer Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, sowie zum Zwecke des Service und der Kundenpflege.

Kontaktaufnahme

Mit Kontaktaufnahme zur Firma Henning Immobilien (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, SMS oder Telefon) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer werden gegebenenfalls gespeichert. Die Firma Henning Immobilien löscht die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Die Überprüfung der Erforderlichkeit erfolgt in regelmäßigen Abständen. Darüber hinaus gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange und in dem Umfang wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Betroffenenrechte

Als Betroffenem im Sinne der DSGVO stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten.

Recht auf Berichtigung

Sind die von Ihnen erfassten Daten unrichtig oder unvollständig, können Sie von uns unverzüglich Berichtigung verlangen.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Wir werden dieser Aufforderung umgehend nachkommen, sofern keine gesetzliche Grundlage wie die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die gesetzliche Aufbewahrungspflicht dagegen steht.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Nach der Einschränkung dürfen Ihre Daten nur mit Ihrer Einwilligung verarbeitet werden oder wenn ein gesetzlicher Anspruch vorliegt. Zur Sicherung der Einschränkung der Verarbeitung werden Ihre Daten in eine Sperrdatei überführt.

Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns einzulegen.
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird hiervon nicht berührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt oder einen Vertrag mit uns geschlossen haben, haben Sie das Recht, sich oder einem Dritten Ihre in diesem Zusammenhang von uns automatisch verarbeiteten personenbezogenen Daten in einem gängigen maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies vorbehaltlich der technischen Machbarkeit.

Zur Ausübung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns bitte unter:

Erna Henning Immobilien
Am Alten Salzwerk 3
38667 Bad Harzburg, Deutschland
Tel.: 05322 2043

oder schicken Sie uns eine E-Mail an: info@makler-henning.de

Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Schutzvorkehrungen und Sicherheit

Damit die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung gewährleistet ist, verwendet die Firma Henning Immobilien auf dieser Website Verschlüsselungsverfahren (etwa SSL über HTTPS), welche den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln.

Wir unterhalten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Erhebung, der Speicherung und der Offenlegung von persönlichen Informationen unserer Kunden. Diese Sicherheitsmaßnahmen beinhalten die gelegentliche Anforderung eines Nachweises Ihrer Identität vor der Offenlegung persönlicher Informationen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.